Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen
News

News

"Rapid wird uns alles abverlangen"

Die neuen Mehrwegbecher wurden präsentiert.

Die Pressekonferenz vor dem 2. Heimspiel fand am Freitag Nachmittag bei der Firma FRIES in Sulz statt. Fries produzierte in den letzten Wochen die neuen Mehrwegbecher für den SCRA, welche am Sonntag ihr Debüt in der CASHPOINT Arena feiern. Gemeinsam mit Cup Concept, Vertriebspartner und Tochterfirma der Fries Kunststofftechnik GmbH, wurde der Arena Cup (0,5 l) und Design Cup (0,3 l) umgesetzt.

"Wir wollen mit der Einführung der Mehrwegbecher ein klares Zeichen für die Umwelt und die Hygiene setzen. Die Brauerei Fohrenburg wird sich um den Transport zur Waschstraße nach Imst im Tirol kümmern, wodurch keine zusätzlichen Belastungen auf uns zukommen. Die neuen Mehrwegbecher sind auf allen Ebenen ein Gewinn für den SCRA," so Geschäftsführer Christoph Längle.

Im sportlichen Teil der Pressekonferenz waren mit Co-Trainer Martin Bernhard, Andreas Lienhart und Boris Prokopic drei SCRA Akteure mit dabei:

Co-Trainer Martin Bernhard: "Wir konnten uns in dieser Woche gut vorbereiten und freuen uns auf das Spiel gegen Rapid. Wir haben uns sehr viel vorgenommen und wollen mit den eigenen Fans im Rücken ungeschlagen bleiben. Wir treffen auf einen sehr spielstarken Gegner, der die Reisestrapazen spüren wird."

Hannes Aigner fehlt weiterhin. Der Tiroler sollte in knapp zwei Wochen wieder mit dem Balltraining beginnen können. Alle anderen Spieler sind fit und können am Sonntag eingesetzt werden.

Außenverteidiger Andreas Lienhart: "Der Sieg gegen den WAC hat Selbstvertrauen gegeben. Wir wussten dass wir sehr geduldig sein mussten, der gelungene Auftakt war sehr wichtig. Gegen Rapid entscheiden Kleinigkeiten, wir wollen uns aber nicht verstecken und wissen um unsere Stärken."

Boris Prokopic, mit eigener Rapid Vergangenheit: "Rapid ist sehr souverän in die Meisterschaft gestartet, hatte am Donnerstag aber auch ein Spiel in der Europa League Qualifikation. Wir werden sehen, wie sie das wegstecken. Für uns gilt es, dass wir uns weiter steigern und unsere Leistung abrufen. Dann können wir gegen Rapid punkten, das haben wir bislang immer bewiesen."

CASHPOINT SCR Altach vs. SK Rapid Wien
Sonntag, 31.07.2016 - 16:30 Uhr
CASHPOINT Arena Altach, live auf Sky

Tickets unter: tickets.scra.at 

Öffnungszeiten SCRA Office:

  • zu den bekannten Geschäftszeiten sowie am Samstag, 30.07.2016 von 11:00 bis 12:00 Uhr.

Öffnungszeiten am Spieltag:

  • Kassenöffnung: 14:30 Uhr
  • Stadionöffnung: 15:00 Uhr

Die neue ARENAKARTE

Seit dem 1. Spieltag der Saison 2016/17 ist die CASHPOINT Arena bargeldlos. Die Einführung der ARENAKARTE ermöglicht ab sofort einen zügigen und reibungslosen Ablauf bei den Bestellvorgängen an den Kiosken und Verpflegungsständen. Weiters kann mit der ARENAKARTE jeglicher Kaufvorgang im SCRA Office, im Fanshop bzw. im Fanmobil getätigt werden. Alle Infos zur ARENAKARTE gibt es HIER.

JETZT ONLINE REGISTRIEREN, AUFLADEN UND AM SPIELTAG ZEIT SPAREN!