Auswärtsspiele Live aus Sky Sport
Announcement

Announcement

CASHPOINT SCR Altach VS. FC Red Bull Salzburg

2. April 2017 | 16:30 Heimspiel

 

Der 27. Spieltag in der tipico Bundesliga wird mit dem Top-Schlager der Runde in der Altacher CASHPOINT Arena abgeschlossen. Dabei fordert die zweitplatzierte Scherb-Elf den Tabellenführer und regierenden Meister & Cupsieger FC Red Bull Salzburg.

Nach der Länderspielpause dürfen sich alle Vorarlberger Fußballfans auf einen absoluten Leckerbissen freuen. Die Bullen kommen mit der Empfehlung von neun Siegen und einem Unentschieden aus den letzten zehn Spielen und treffen dabei auf das beste Heimteam der Liga. Die zehn Siege und zwei Remis von Kapitän Philipp Netzer und Co. sind nach wie vor der Spitzenwert der Liga in dieser Saison.

Länderspielpause vielfältig genutzt

Die Länderspielpause wurde im Lager des SCRA intensiv genutzt. Einerseits wurde die Ried-Niederlage analysiert und aufgearbeitet, andererseits wurden die vergangenen Tage für sportmedizinische Untersuchungen, PR-Aktionen wie die Schultour und das 177-er Spiel sowie für wichtige Regenerationseinheiten genutzt. Seit letztem Montag sind Andi Lienhart, Lukas Jäger und Co. wieder im intensiven Training und haben den Fokus voll und ganz auf das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer aus der Mozartstadt gelegt.

Mahop, Lienhart und Lukse wieder dabei

Rechtzeitig vor dem ultimativen Liga-Kracher haben sich im Lager des SCRA wieder einige Akteure zurückgemeldet. Andi Lukse ist nach seinem Magen-Darm-Virus und dem Abstecher zum ÖFB-Nationalteam wieder voll ins Mannschaftstraining eingestiegen. Andi Lienhart und Louis Clement Ngwat Mahop haben ihre Verletzungen ebenfalls auskuriert und brennen auf einen Einsatz. Definitiv ausfallen werden die langzeitverletzten Boris Prokopic, Lucas Galvao und der gelb-gesperrte Emanuel Schreiner.

Die Stimmen von der Pressekonferenz findet ihr hier!

Ausfall von Dimitri Oberlin

Kein Wiedersehen gibt es mit dem Altacher-Publikumsliebling aus dem Herbst: Dimitri Oberlin hat sich bei seinem Einsatz für das U20-Nationalteam der Schweiz gegen Deutschland einen Muskelbündelriss im linken Oberschenkel zugezogen. Die Salzburger müssen für mehrere Wochen auf den dribbelstarken Stürmer verzichten. An dieser Stelle im Namen des gesamten SCRA eine gute Genesung, Dimitri!

Internationale Einsätze in der vergangenen Woche können auch gleich vier Altacher Spieler vorweisen. Valentino Müller und Benjamin Ozegovic erreichten mit der U18-ÖFB-Auswahl gegen die Alterskollegen der Niederlande ein 1:1-Remis. Andi Lukse saß beim 2:0-Heimsieg des A-Teams gegen Moldawien auf der Bank, ehe ein Magen-Darm-Virus einen Einsatz gegen Finnland verhinderte.

Ebenfalls internationale Luft schnuppern konnte Moumi Ngamaleu. Beim 1:0-Sieg Kameruns gegen Tunesien wurde unsere Nr. 13 in der 79. Spielminute eingewechselt. Im freundschaftlichen Länderkampf gegen Guinea durfte Moumi von Beginn an ran und bereitete den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 vor.

Mit voller Kraft den SCRA nach vorne peitschen!

Die volle Konzentration gilt aber wieder dem Bundesliga-Alltag. Und Spiele gegen Red Bull Salzburg sind zweifelsohne immer ein Highlight für den SCRA und alle Vorarlberger Fußball-Fans. Wie wichtig dabei die bedingungslose Unterstützung durch alle Altach-Fans ist, muss nicht sonderlich betont werden.

Gegen die Garcia-Elf gibt es nur ein Motto: Peitscht unsere Jungs mit voller Kraft zu einer absoluten Spitzenleistung. Dann ist auch gegen den Liga-Krösus und aktuellen Meister ein Erfolgserlebnis für Kapitän Philipp Netzer und Co. möglich! Auf geht’s, Altach, kämpfen und siegen!

Hier geht es zum Spieltagprogramm gegen FC Red Bull Salzburg!

CASHPOINT SCR Altach vs. FC Red Bull Salzburg
Sonntag, 02.04.2017 - 16:30 Uhr #ALTRBS
CASHPOINT Arena, Altach – live auf Sky & ORF1

Tickets unter: tickets.scra.at

Öffnungszeiten SCRA Office:

  • zu den bekannten Geschäftszeiten sowie am Samstag, 01.04.2017 & Sonntag, 02.04.2017 von 11:00 bis 12:00 Uhr.
  • Kassenöffnung am Sonntag, 02.04.2017: 14:30 Uhr
  • Stadionöffnung, Sonntag, 02.04.2017: 15:00 Uhr

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit der SCRA Jahres- bzw. Tageskarte reisen unsere Fans am Spieltag GRATIS!

Die neue ARENAKARTE

Seit dem 1. Spieltag der Saison 2016/17 ist die CASHPOINT Arena bargeldlos. Die Einführung der ARENAKARTE ermöglicht ab sofort einen zügigen und reibungslosen Ablauf bei den Bestellvorgängen an den Kiosken und Verpflegungsständen. Weiters kann mit der ARENAKARTE jeglicher Kaufvorgang im SCRA Office, im Fanshop bzw. im Fanmobil getätigt werden. Alle Infos zur ARENAKARTE gibt es HIER.

JETZT ONLINE REGISTRIEREN, AUFLADEN UND AM SPIELTAG ZEIT SPAREN!