Auswärtsspiele Live aus Sky ansehen

SCRA Freundeskreis

Hand in Hand mit seiner sportlichen Entwicklung vom Amateur-Fußballverein zum Aushängeschild im Vorarlberger Fußball hat sich das gesellschaftliche Engagement des SCR Altach, insbesondere in den vergangenen eineinhalb Jahrzehnten, stetig weiterentwickelt.

Ein weiterer Meilenstein auf diesem Weg war die Gründungsversammlung des SCRA Freundeskreis am 5. November 2021, samt eines Impulsvortrages von Bayern München-Starkoch Alfons Schubeck. Der neu gewählte Vorstand, dem Wolfgang Frick, Astrid Bischof und Gerhard Hamel angehören, wird sich mit vollem Engagement für den neu gegründeten Verein und seine Ziele einsetzen.

Der Freundeskreis versteht sich als Zweigverein und gleichzeitiges Bindeglied des SCR Altach und identifiziert sich in diesem Sinn mit den Werten des SCR Altach. Zu den Aufgaben des Freundeskreis zählen insbesondere die Förderung der Jugend- und Nachwuchsarbeit, des Gesellschaftlichen Engagements sowie der Unterstützung infrastruktureller Projekte.

Bildgalerie Gründungsversammlung

Vorstand SCRA Freundeskreis

  • Gerhard Hamel (Vorsitzender) / Bild rechts
  • Astrid Bischof / Bild Mitte
  • Wolfgang Frick / Bild links

Außerdem ist er ein Brückenbauer zwischen Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft in der Region Vorarlberg und Umgebung sowie dem SCR Altach. Seine Mitglieder sind insbesondere Unternehmen und Unternehmer aus dem Ländle, die es sich auf die Fahne geschrieben haben, Gesellschaftliches Engagement beim SCR Altach zu leben.  

Als erster Vorsitzender des SCRA Freundeskreis ist Gerhard Hamel automatisch auch im Aufsichtsrat des SCR Altach vertreten.