Die Altacher Kurznachrichten heute mit folgenden Themen:

SPG Altach / Vorderland: Mitten in den Vorbereitungen auf die Frühjahressaison steckt unser Frauenteam. Beim Test gegen den Tabellenführer der zweiten deutschen Liga SC Sand waren beide Offensivreihen in Torlaune. Der Test in Überlingen endete 6:5 für die Vorarlbergerinnen. Die erst 16-Jährige Mia Bertsch traf doppelt, ebenso wie Maria Olsen im ersten Durchgang. Die weiteren SPG Treffer erzielten Sabrina Horvat und Linda Natter.

Mannschaftsbus: Das rollende SCRA-Gefährt unterzieht sich gerade einem Lifting. Im komplett neuen Design wird der Altacher Mannschaftsbus am kommenden Auswärtsspieltag in Wien zu sehen sein. Beim Spiel der Wiener Austria werden ebenso zahlreiche Altacher Helfer und Funktionäre sein, welche an diesem Wochenende ihre Funktionärsreise in der Hauptstadt abhalten.

Nachwuchs: U9 gewinnt Kids Cup in Sevelen. Nach einer lupenreinen Vorrunde (21:0 Torverhältnis) gewann die Truppe von Daniel Nachbaur ebenso ihre Halbfinalpartie souverän. Im Finale ging es gegen die Alterskollegen des FC Rorschacherberg, nach einem harten Kampf triumphierten die jungen Rheindörfler mit 2:1. Wir gratulieren!

Clubabend: Der Clubabend in dieser Woche findet nicht wie gewöhnlich am Mittwoch, sondern bereits am Dienstag statt. So lädt der SCR Altach dazu ein, das Faschingsfinale im Clubheim zu erleben. Ab 17:00 Uhr öffnet die Heimstätte, Vorbestellungen für das Essen (Chili con Carne) sind wie immer unter officescra.at abzugeben.

PK: Die Pressekonferenz vor dem Auswärtsspiel bei der Wiener Austria findet diesen Freitag um 10:00 Uhr statt. Livestream gibt es wie immer auf YouTube.

03.03.2024 | 17:00 Uhr | CASHPOINT Arena

banner